Startseite

Unsere nächsten Auftritte mit „Chormusik aus Skandinavien“ sind für Samstag, 5.11.2022 in der Thomaskirche, Bielefeld und am Sonntag, 6.11.2022 in der Peter-und-Pauls-Kirche Heepen, Bielefeld geplant.

Als wir uns im Frühjahr 2020 für das Thema Skandinavien entschieden haben, waren wir selbst sehr gespannt, welche Chorliteratur dazu zu finden sein würde und wurden in unseren Erwartungen nicht enttäuscht. Neben wunderschönen Volksliedern werden sehr romantische Stücke wie z.B. Våren (Der Frühling) von Edvard Grieg oder Kung Liljekonvalje von David Wikander erklingen. Besonders beeindruckend sind vor allem zwei Chorwerke des zeitgenössischen norwegischen Komponisten Ola Gjeilo, der es schon in jungen Jahren geschafft hat, sich einen großen Namen in der Welt der Chormusik zu machen. Norwegen bietet natürlich nicht nur Musikgrößen im klassischen Bereich: Weltweit seit Jahrzehnten bekannt ist die Popgruppe a-ha. Oliver Gies hat gleich zwei ihrer Stücke mitreißend für Chöre arrangiert, so dass auch der Bereich der U-Musik in unserem Konzert nicht zu kurz kommen wird. Falls Ihnen in der Programmbeschreibung noch ein wichtiger Name fehlen sollte – selbstverständlich werden Sie auch ein Stück von ABBA hören können und auch die Filme „Wie im Himmel“ und „Die Eiskönigin“ werden musikalisch vertreten sein. Lassen Sie sich von der Vielseitigkeit der Musik Skandinaviens überraschen! Wir freuen uns schon sehr, wieder für Sie singen zu dürfen!
Geleitet wird Vocapella in diesem Jahr von Michael Witulski, der es geschafft hat, uns motivierend aus der Pandemielähmung zu wecken. Am Klavier hören Sie – wie schon seit vielen Jahren – Ernst W. Volland und Susanne Lakämper.

sucht eine neue Chorleitung ab November 2022

Wir bieten:

• einen gemischten Chor mit erfahrenen SängerInnen unterschiedlichen Alters (Anfang 20 bis Mitte 80)
• Neugier auf und Interesse an neue(n) musikalische(n) Aufgaben
• ein lebendiges musikalisches und soziales Chorleben
• jährlich 2 Konzerte
• entsprechende Bezahlung (Budget Laienchor)

Wir suchen:
• Erfahrung im Dirigat von Chorliteratur
• Chorleitung aus der Region OWL
• Bereitschaft zur Zusammenstellung der Konzertprogramme unter Beteiligung des Chores
• humorvolle, wertschätzende und motivierende Chorleitung, die den Chor fördert und fordert
• abwechslungsreiche und aufbauende Stimmbildung
• Pflege und Ausbau des vorhandenen Repertoires
• Bereitschaft zur Teilnahme an Probenwochenenden, sozialen Aktivitäten des Chores sowie alle 2 Jahre zur Teilnahme an einer einwöchigen Chorfahrt

Probenrhythmus:
• wöchentliche Proben in Bielefeld
• freitags 19:30 Uhr bis 21:45 Uhr
• 1x pro Monat eine Samstagsprobe (statt Freitag) 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:
• Barbara Junker
• E-Mail: b.junker58@web.de
• Telefon: 05203/1532

sucht musikalische Verstärkung

• Singt Ihr Tenor, Bass oder hohen Sopran und habt bereits Chorerfahrung?

Dann bieten wir Euch
• ein anspruchsvolles Repertoire (quer durch alle Genres und Jahrhunderte)
• wöchentliche Proben (1x pro Monat mit Kaffee und Kuchen) im Ceciliengymnasium Bielefeld
• viel Spaß beim gemeinsamen Singen
• sehr nette MitsängerInnen
• alle 2 Jahre eine Chorreise